Fotobuch erstellen bei myphotobook - einfach, schnell, hochwertig.

Mit der myphotobook Gestaltungssoftware in wenigen Schritten ein eigenes Fotobuch gestalten

Fotobuch erstellen mit softwareFotobuch erstellen macht großen Spaß. Mit leicht zu bedienender Software von myphotobook kann sich jeder sein eigenes Fotobuch erstellen. Mit lustigen oder ganz besonderen Fotos aus Deinem Erinnerungsschatz. Dabei ist es für das Fotobuch erstellen bei myphotobook gar nicht so wichtig, dass die Bilder eine hohe Qualität haben. Der Erinnerung ist es egal, wie gut die Fotos sind. Was zählt, ist Kreativität, Spaß am Gestalten sowie ein Endergebnis, über welches Du dich noch viele Jahre freuen kannst. Einfach kostenlose Software downloaden - schon kann es losgehen!





Fotobuch erstellen mit neuen Ideen

Seit einigen Jahren hat das Fotobuch gestalten einen regelrechten Boom erlebt. Nur Bilder entwickeln und in ein Album kleben - das ist vorbei. Stattdessen geht es jetzt nach dem Fotografieren weiter. Toll ist: Beim Fotobuch online erstellen kannst Du Dich selbst mal richtig austoben, Dein eigenes Ding machen. Gerade wenn Dein Alltag in letzter Zeit eher gleichförmig oder - gib es ruhig zu - ein bisschen trist war, ist Fotobuch erstellen bei myphotobook die perfekte Beschäftigung. Jetzt geht es individuell um Dich. Du machst ein richtiges Buch mit Hardcover und fester Bindung. Es geht um Fragen wie: Was für ein Thema beschäftigt Dich aktuell? Gibt es etwas, was Dir besonders am Herzen liegt? In welcher Form willst Du es darstellen? Wem jetzt erst mal eine große Leere im Kopf erscheint - keine Sorge. Das ist ganz normal. Niemand kann auf Knopfdruck kreativ sein. Nimm Dir ein bisschen Zeit für das Fotobuch gestalten, setz' Dich mit einer Tasse Kaffee an den Küchentisch, lass Deine Gedanken treiben. Schon bald wird eine Idee entstehen, ein inneres Bild vor Deinen Augen. Du kannst loslegen mit Deinem eigenen Projekt Fotobuch online erstellen. Später kannst Du das fertige Fotobuch bestellen - wenn Du willst, nicht nur einmal, sondern gleich in mehrfacher Ausfertigung für Verwandte oder Freunde. 



Fotobuch gestalten als Motto- oder Themenfotobuch

Dir ist eine Szene aus Eurem letzten Urlaub in den Bergen eingefallen? Plötzlich kommt die ganze Atmosphäre wieder hoch: Lustige Kopfbedeckungen der Dorfbewohner, Abendessen an blank geputzten Holztischen, die vielen bunten Blumenkästen vor Eurem Quartier. Was hältst Du von einem Mottobuch? Ein spezielles Thema kann viel spannender sein beim Fotobuch gestalten als das zehnte Album mit der Aufschrift “Unser schönster Urlaub”. Ein Motto wie “Spaß in den Bergen” oder “Unsere Familie und die Bergwelt” klingt da schon ganz anders. Wenn Du das Fotoalbum als Hardcover binden lässt, wird es Euch viele Jahre lang begleiten. Dieses Motto wird Dich selbst außerdem zu vielen kleinen Details inspirieren, etwa einem Hintergrund mit Holzmaserung, Verzierungen aus Bergblumen oder dem Bild einer frechen Bergziege, welches Du aus dem Internet gezogen hast. So entsteht eine bunte Mischung aus Erinnerungen, Atmosphäre und Design.



Fotobücher für jeden Anlass

Fotobuch erstellen myphotobook fotoalbum selbst gestalten

Fotobücher gibt es bei myphotobook in vielen verschiedenen Formaten und Bindungen.



Individuelles Fotobuch erstellen: Ein echtes Scrapbook

Tolle Tipps zu diesem Thema gibt Bloggerin Janna Werner. Sie arbeitet auf der Basis eines Scrapbooks, also einer Art Sammelalbum. In dieses Buch werden Erinnerungsstücke wie Fahrkarten, Notizzettel sowie natürlich Fotos sozusagen “eingeklebt” und mit den verschiedensten Details aufgepeppt. Du wirst erstaunt sein, wie viele Möglichkeiten es gibt, ein Fotoalbum zu einem lebendigen Erinnerungsstück zu machen. Gestalte einige Seiten im Stil eines Schulblocks, mit zarten blauen Linien sowie einer Perforierung am linken Rand. Verpasse Fotos einen Rahmen oder eine Schattenlinie. Wähle ein post-it als Gestaltungselement und setzte einen Schriftzug in Schreibschrift darauf. So entsteht der Eindruck, als handele es sich um ein selber gebasteltes Erinnerungsbuch mit eingeklebten Materialien. Dabei sollte man immer darauf achten, dass die Seiten nicht überfrachtet werden. Nach einigen Seiten mit vielen kleinen Details sollten großzügige Gestaltungselemente folgen. Auch mal Platz lassen ist in Ordnung.



Und so funktioniert das Fotobuch erstellen bei myphotobook

Das Wichtigste zuerst: Für das Fotobuch gestalten hat myphotobook eine kostenlose Software bereitgestellt. Diese lädst Du auf Deine Festplatte. Seite für Seite wird angezeigt. Du kannst selber Fotos hochladen, Hintergründe auswählen, Details hinzufügen. Wenn Du keine Lust mehr hast oder etwas anderes machen möchtest, speicherst Du Dein Projekt einfach. Später machst Du dann da weiter, wo Du unterbrochen hast. Wenn Du fertig bist und Dich für eine Ausführung entschieden hast, kannst Du direkt Dein eigenes Fotobuch bestellen.



Das richtige Format für das Fotobuch auswählen

myphotobook bietet viele Optionen rund ums Fotobuch erstellen. Sieben Fotobuch-Formate stehen zur Verfügung. Dabei sind die Preise nach der Größe beziehungsweise Seitenzahl gestaffelt. Wähle aus dem praktischen Pocketformat, dem Fotobuch A4 hoch, quadratischen Büchern und dem größten der Reihe, einem A3 Fotoalbum. Für jeden Anlass ist das richtige dabei. Kleine Fotobücher in A6 oder A5 sind handlich. Hier bieten sich vergrößerte Bilder über die ganze Seite an, deswegen lieben ältere Menschen diese Produkte. Die A4 Ausgaben gehören zu den meistbestellten Fotobüchern von myphotobook. Ganz klar, das A4 Hochformat in Verbindung mit Hardcover ist einfach der Klassiker. Wir sind es gewöhnt, in diesem Format zu “denken”, denn von klein auf sind wir damit in Kontakt gekommen. Das muss aber nicht heißen, dass es auch immer gut geeignet ist. Wenn Du ein Projekt mit Landschaftsbildern planst, ist auch das Format quadratisch von Interesse. Es betont Einzelheiten, die sonst nicht auffallen würden. Du möchtest ein repräsentatives Geschenk erstellen, ein ganz besonders edles Fotobuch gestalten? Zum Beispiel für den Geburtstag des Chefs mit feierlicher Übergabe. Dann lohnt sich ein A3-Fotobuch im Querformat. Die Größe betont die Wichtigkeit des Anlasses, zeigt, was der Beschenkte Euch wert ist.



Die Formate im Überblick:

  • - A6 quer
  • - A5 quer
  • - A4 quer
  • - A4 hoch
  • - 20×20
  • - 30×30
  • - A3 quer



Welche Bindung passt zu meinem Fotobuch?

Den nächsten Schritt bildet die Auswahl der Bindung. Auch wenn Du so etwas noch nie gemacht hast, kannst Du beruhigt sein. myphotobook erklärt alles, was Du wissen musst in einfachen Schritten. Die meisten Produkte hast Du schon sehr oft in der Hand gehalten ohne darüber nachzudenken. Das Hardcover etwa ist die ganz normale Bindungsform für ein festes Buch. Softcover bezeichnet die Taschenbuchform. Heftbindung ist aktuell angesagt. Sie kommt locker daher wie ein Schulheft oder eine Zeitschrift. Sie ist gut geeignet für ein nicht zu dickes Scrapbook. Spiralbindung empfiehlt sich immer dann, wenn ein Fotobuch sehr viel benutzt werden soll. Wer Kinder hat, liegt mit der Spiralbindung richtig, denn sie ist sehr robust. myphotobook bietet auch einen Ledereinband an. Wenn Du ein Fotobuch kaufen willst mit einem Familienstammbaum, welches lange halten soll, lohnt sich dieser Einband. Ähnlich verhält es sich mit dem Leineneinband. Bei der Auswahl der Bindung ist es auch wichtig, wie Du dein Cover gestalten willst. Wenn es auffällig sein soll und mit einem großen Foto bedruckt, lohnt sich eine stabilere Form wie ein Hardcover oder eine Leinenbindung. Wenn das Cover eher nur einen Namen tragen soll oder ein kleineres Bild, dann passt die Heft- oder Spiralbindung. Die Preise für die Bindungen richten sich nach Format und Seitenzahl.



Die Bindungen im Überblick:

  • - Hardcover
  • - Softcover
  • - Heftbindung
  • - Spiralbindung
  • - Leder
  • - Leinen



Fotobuch mit Papier vom Profi

Alle Fotobücher werden – genau so wie unsere Kalender – auf hochwertigem seidenmatten Papier gedruckt. Es ist mit 170g/ m² fest und bewahrt vor dem Durchscheinen von Bildern auf der nächsten Seite. Wahlweise steht 250g/m² zur Verfügung sowie Hochglanzpapier. myphotobook bietet die sogenannte Hochglanzveredelung an, bei der das Papier nach dem Druck lackiert und unter UV-Licht ausgehärtet wird. Dieses Papier ist vor Kratzern geschützt. Es kann auch abgewischt werden. Eine Besonderheit bietet das Echtfotobuch. Dafür wird Kodak Fotopapier verwendet, welches speziell für Fotobücher entwickelt wurde. Dieses Fotopapier garantiert leuchtende Farben sowie dauerhafte Qualität. Zur Auswahl stehen die Optionen Seidenmatt und Hochglanz. Willst Du beim Fotobuch online erstellen mehr in Richtung künstlerisches Gestalten gehen, empfiehlt sich Papier der Qualität matt. Das Fotopapier glänzend wirkt ganz direkt. Es bringt Farben sowie Objekte zum Leuchten.



Ein Wort zur Technik – Fotobuch Herstellung

Du musst nur Dein Fotobuch online erstellen - myphotobook verewigt Deine Erinnerungen. Dafür wird mit den besten Maschinen beziehungsweise Materialien gearbeitet. Modernste Digitaldruckmaschinen von HP sorgen für dauerhafte Qualität. Schon vor dem Druckvorgang prüfen Fachleute Farbqualität sowie Tiefenschärfe, damit Deine Bilder so schön wie möglich werden. Buchbinden ist Handarbeit. Jedes Exemplar wird sorgfältig in Form gebracht. Zum Schluss sorgt eine umfassende Qualitätskontrolle dafür, dass nur zu 100% perfekte Produkte ausgeliefert werden. Solltest Du trotzdem einmal nicht ganz zufrieden mit Deinem Fotobuch sein, kontaktiere unseren Kundenservice und nutze unsere Geld-zurück-Garantie.



Fotobuch erstellen



Los geht's! Werde Teil der großen myphotobook-Community: Beginne noch heute mit dem Fotobuch erstellen.