myphotobook  Logo

Fotobuch Ratgeber – die besten Fotobuch Tipps

Ein Fotobuch ist etwas Magisches. So ermöglicht es jedem, besondere Augenblicke zu konservieren und immer wieder durchleben zu können. Neben den vielen kleinen Momenten, die wir im Alltag vor die Linse nehmen, sind da vor allem die großen Meilensteine des Lebens, die mit viel Hingabe abgelichtet werden. Wer sich bereits an einem Fotobuch versucht hat, weiß: Es ist nicht immer leicht, dem eigenen Anspruch und der Bedeutung des Ereignisses bei der Gestaltung gerecht zu werden.


Viele stellen sich hier Fragen wie: Welche Möglichkeiten habe ich eigentlich bei der Gestaltung? Welche Bindung, welches Papier oder welches Format sollte ich am besten auswählen? Wen diese oder ähnliche Anliegen beschäftigen, ist in diesem Ratgeber genau richtig. In den folgenden Kategorien gehen wir darauf ein, wie der Online Designer optimal genutzt werden kann, zeigen Themen auf, die unbedingt Platz in einem Fotobuch finden sollten und liefern inspirierende Gestaltungsideen.

Ratgeber-Kategorien

Online Designer myphotobook
Fotobuch Themen
Fotobuch Bindungen

Online Designer entdecken – das Tool einfach erklärt

Wer zum ersten Mal ein Fotobuch mit unserem Online Designer gestalten möchte, weiß vielleicht noch nicht, welche Möglichkeiten es gibt. Aber auch echte Fotobuchliebhaber:innen, die schon oft ein Fotoalbum erstellt haben, kennen nicht immer alle Funktionen. Damit sämtliches Potenzial ausgeschöpft werden kann, möchten wir hier die wichtigsten Kniffe erklären:

Wie können Bilder in den Online Designer hochgeladen werden?

Das Fotobuch steht und fällt mit den persönlichen Bildern. Ob blutiger Anfänger, eingespielter Hobbyfotograf oder echter ISO-Wert-Spezialist – die hohe Qualität der eigenen Fotos soll sich im finalen Fotobuch natürlich voll und ganz entfalten können.


Doch bevor es ans Positionieren und Verfeinern geht, müssen die einzelnen Bilder selbstverständlich zunächst ihren Weg in den Online Designer finden. Der Upload der ausgewählten Fotos ist bei myphotobook schnell und unkompliziert möglich:


  1. Klick auf den Button "Bilder auswählen"
  2. Auswählen des vorbereiteten Ordners oder einzelner Bilder
  3. Klick auf "Öffnen"

Wie können Texte, Cliparts, Hintergründe und Rahmen eingefügt werden?

Entgegen vieler Annahmen muss die Gestaltung eines Fotobuchs mit dem Platzieren der eigenen Bilder noch nicht enden. Der Online Designer von myphotobook bietet viele weitere Gestaltungselemente, mit denen die beeindruckende Wirkung der Fotos auf den einzelnen Seiten verstärkt werden kann.


Ob ein individueller Text, dekorative Cliparts, die den Charakter und das Thema der Bilder widerspiegeln oder die passende Kombination aus Rahmen und Hintergrund – mit der Auswahl zusätzlicher Features wird das Fotobuch so individuell wie nie zuvor!


Wofür sich hier auch entschieden wird: Das Einfügen ist spielend leicht möglich. Und so funktionierts:

Cliparts, Rahmen und Hintergründe sind über das Menü auf der linken Seite erreichbar. Über einen Klick auf die gleichnamigen Tabs öffnet sich jeweils eine Art Mediathek, in der über Kategorie-Filter nach speziellen Elementen gesucht werden kann. Egal, ob ein Hochzeits-, ein Urlaubs- oder auch ein Geburtstagsbuch gestaltet werden soll – hier ist für jeden das Richtige dabei.


Auch das Einfügen eines individuellen Textes kann im Handumdrehen vorgenommen werden. In der oberen Menüleiste findet man unter "Start" das Feld "Text hinzufügen". Beim Anklicken öffnet sich ein kleiner Text-Editor, in dem die persönlichen Zeilen eingetippt werden können. Darüber hinaus können hier die Schriftart und -größe sowie die Farbe und Ausrichtung des Textes bestimmt werden.

Wie zieht man ein Bild über eine Fotobuch-Doppelseite?

Es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten, die einzelnen Bilder in einem Fotobuch zu positionieren und anzuordnen. Je nach Motiv sind bestimmte Ausrichtungen und Größen besonders empfehlenswert.


So sind insbesondere Landschaftsbilder und Panorama-Fotos im Allgemeinen prädestiniert dafür, eine komplette Doppelseite des Fotobuchs für sich alleine einzunehmen.


In einem großen Fotobuch-Querformat können die Fotografien von Bergen, Wäldern und Meeren so einen einzigartigen Zauber entfalten und einen überwältigenden Anblick schaffen.


Doch wie klappt die Positionierung ausgewählter Bilder auf einer Doppelseite? Im Folgenden erklären wir die einfachen Steps:

  1. Zunächst muss das Bild auf einer leere Fotobuchseite eingefügt werden. Dazu einfach auf das entsprechende Foto und anschließend auf "Auswahl hinzufügen" klicken.
  2. Liegt das Bild nun auf einer der zwei leeren Fotobuchseiten, klickt man in der oberen Menüleiste auf "Layout".
  3. Bevor es weitergeht, ist noch einmal zu checken, dass das Bild ausgewählt, also grün umrandet ist.
  4. Ist das der Fall, folgt unter "Layout" der Klick auf "Als Hintergrund übernehmen".
  5. Es öffnet sich ein weiteres, kleines Dropdown-Menü, in welchem nun nur noch "Doppelseite" auszuwählen ist.
  6. Fertig: Das Bild positioniert sich nun automatisch auf beiden Seiten des Fotobuchs.

Wie kann die Seitenanzahl des Fotobuchs angepasst werden?

Schon bevor mit der Gestaltung eines Fotobuchs begonnen wird, kann eine ungefähre Einschätzung erfolgen, wie viele Seiten benötigt werden. Hierbei helfen unter anderem die folgenden Fragen:


  1. Wie viele Bilder habe ich für die Gestaltung?
  2. Möchte ich gleich mehrere Bilder oder aber nur ein Foto auf jeder Seite platzieren?
  3. Lasse ich meine persönlichen Bilder für sich wirken oder möchte ich auch weitere Gestaltungselemente wie Text und Cliparts verwenden?



Wer ohnehin nur wenige Bilder zur Verfügung hat, braucht selbstverständlich auch nur weniger Seiten einplanen als jemand mit sehr vielen Fotos, die er oder sie im eigenen Fotobuch verewigen möchte.

Doch auch wenn eine grobe Schätzung der benötigten Seitenanzahl im Vorfeld gut möglich ist, muss sich diese erste Annahme nicht immer bestätigen. Aus diesem Grund hat jeder und jede die Möglichkeit, auch noch während des Gestaltungsprozesses eine Änderung der Seitenanzahl vorzunehmen. Und so geht's:


  1. Klick auf "Mein Projekt" in der oberen Menüleiste
  2. Klick auf das Feld "Optionen"
  3. Dropdown-Menü unter "Seitenanzahl" anklicken und gewünschten Wert auswählen


Die Seitenanzahl kann hier in Viererschritten gesenkt oder erhöht werden. Wer also beispielsweise zuerst 48 Seiten ausgewählt hat, kann nun auf 44 oder 52 Seiten gehen, wenn er oder sie etwas weniger oder etwas mehr Platz benötigt.

TIPP

Manchmal bleiben nur 1 oder 2 leere Fotobuchseiten übrig, für die man keine Bilder mehr übrig hat. Um für diese dennoch einen schönen Inhalt gestalten zu können, lohnt es sich zum Beispiel, einen Text zu verfassen. Möchte man beispielsweise ein Fotobuch mit wunderbaren Urlaubsbildern verschenken, kann man hier eine kleine Danksagung einbauen, mit der man den Beschenkten zeigt, wie sehr man die Reise mit ihnen genossen hat. Aber auch für sich selbst kann man einen kleinen Text schreiben, der die gezeigten Erlebnisse noch einmal zusammenfasst.

Wie gelingt die Änderung der Seitenreihenfolge?

Nicht selten passiert es, dass das Fotobuch bereits fertig gestaltet zu sein scheint. Doch bei der Kontrolle des eigenen Werks stellt man plötzlich fest, dass bestimmte Seiten lieber anders angeordnet werden sollten.


Eine Änderung der Seitenreihenfolge ist in dieser Situation problemlos möglich:

  1. Zuerst wird einfach auf die Fläche "Seiten verschieben" in der unteren Übersichtsleiste geklickt.
  2. Es öffnet sich ein Fenster, in welchem alle Seiten des Fotobuchs sichtbar werden.
  3. Mit dem Cursor können die einzelnen Doppelseiten nun gegriffen und beliebig umhergeschoben werden können.
  4. Sobald man die gewünschte Reihenfolge erstellt hat, ist nur noch auf "Ok" zu klicken.

Wie wird ein Projekt gespeichert?

Die Gestaltung eines Fotobuchs kann mitunter einige Zeit in Anspruch nehmen. Immerhin steckt in jeder Seite viel Liebe zum Detail und jeder ist darauf aus, das Beste aus den persönlichen Bildern herauszuholen.


Wer den Gestaltungsprozess also nicht an einem einzigen Tag beenden möchte oder kann, hat die Möglichkeit, das Projekt zu speichern, um es zu gegebener Zeit fortsetzen zu können. Dafür ist nur wenigen Steps zu folgen:


  1. Klick auf "Mein Projekt" in der oberen Menüleiste
  2. Klick auf "Speichern unter"
  3. Eintragen eines Projektnamens und Klick auf "Speichern"
  4. Registrierung oder Anmeldung als Kunde
  5. Projekt ist nun im Kundenkonto unter "Meine Projekte" hinterlegt

Fotobuch Themen kennenlernen – diese Erinnerungen sind die schönsten

Für ein Fotobuch gibt es die verschiedensten Anlässe. Es ist nicht nur eine der beliebtesten Ideen, wenn es um persönliche Geschenke geht. Auch sich selbst kann man mit einem individuell gestalteten Fotoalbum eine außergewöhnliche Freude bereiten. Dabei gibt es die unterschiedlichsten Themen, die in einem Fotobuch einen besonderen Platz finden können. Wir haben im Folgenden die drei häufigsten und schönsten Anlässe zusammengetragen.

Fotobuch Geburtstag

Welches Alter man auch erreicht – ein Geburtstag ist jedes Jahr ein Grund zu feiern. Besonders der Abschluss eines weiteren Jahrzehnts gibt Anlass, auf die schönsten Momente und Erlebnisse der Vergangenheit zurückzublicken.


Das Durchforsten alter Bilder der Fotokiste oder Speicherkarte von Kamera und Smartphone sorgen hierbei für schöne Stunden voller Lachen und Freude.


Aus diesem Grund ist ein Fotobuch als Geschenk für das Geburtstagskind einfach immer wieder eine wunderbare Idee.

Fotobuch Urlaub

Das Urlaubsbuch zählt zu den Klassikern der Fotobuch Themen. Ob gemütlicher Strandurlaub oder aufregende Wandertouren durch die Berge – mit der Gestaltung eines Fotobuchs bringt man die Reise mit nach Hause.


Zurück im stressigen Alltag ist das Fotoalbum über den letzten Urlaub immer griffbereit, wenn man mal wieder eine kleine Auszeit benötigt und in entspannten und freudigen Erinnerungen schwelgen möchte.


Auf unserer Urlaubsbuch Themenseite warten viele tolle Gestaltungsideen. So bleibt die Reise für immer unvergessen!

Fotobuch Hochzeit

Die eigene Hochzeit zählt gewiss zu den aufregendsten Tagen im Leben eines Menschen. Jeden Moment dieses besonderen Ereignisses möchte man am liebsten für immer festhalten.


Damit die wundervollen Momente einer Hochzeit auch noch Jahre danach greifbar bleiben, ist es eine brillante Idee, ein Hochzeitsbuch gestalten und dem Brautpaar anlässlich ihres Tages schenken zu wollen.


Wer für ein Hochzeitsbuch Ideen sucht, ist hier genau richtig. Einfach auf den Button klicken und Inspirationen einholen.

Fotobuch Bindungen entdecken – was die Erinnerungen zusammenhält

Klebebindung

Heftbindung

Spiralbindung

Leporello-Bindung

Bei der Wahl des richtigen Fotobuchs ist auch die Frage nach der Bindung äußerst wichtig zu stellen. So ergeben sich mit jeder Bindungsart individuelle Vorteile für die Gestaltung eines Fotobuchs. In der folgenden Tabelle sind die Unterschiede der verschiedenen Bindungsarten detailliert gegenübergestellt. Hier wird genau erklärt, worum es sich bei jeder Bindung handelt und welche Stärken jede Einzelne mit sich bringt.

BINDUNG

DEFINITION

VORTEILE

TIPP


Klebebindung


Bei der Klebebindung werden sämtliche Fotobuchseiten an ihrer Kante mit Kleber bestrichen und zu einem Buchblock verleimt.


Die Klebebindung überzeugt vor allem durch Stabilität und eignet sich daher auch für größere Fotobuch-Formate.


Bei der Gestaltung sollte darauf geachtet werden, persönlich wichtige Details von Bildern, aber auch Text und andere Gestaltungselemente nicht zu weit am Rand zu platzieren. So wird verhindert, dass diese durch die Verleimung in der Fotobuchmitte verloren gehen.


Heftbindung


Die Heftbindung wird auch Drahtbindung genannt. Hier werden alle Fotobuchseiten doppelseitig gedruckt, mittig gefaltet und anschließend mit zwei Metallklammern zusammengeheftet.


Die Heftbindung ist besonders für kleinere Formate geeignet. So können auch mit wenigen Fotos wunderbare Fotohefte entstehen.


Aufgrund des im Verhältnis geringen Preises können die Fotohefte wunderbar als kleine Aufmerksamkeiten und Geschenkideen zum Einsatz kommen.


Spiralbindung


Die Spiral- oder auch Ringbindung hält alle Seiten des Fotobuchs über eine Metallspirale zusammen.


Dank der Spiralbindung können die einzelnen Seiten vollständig und glatt umgeschlagen werden.


Wichtige Foto-Details, Texte und weitere Elemente wie Cliparts sollten nicht zu weit in der Fotobuchmitte platziert werden. Aufgrund der speziellen Lochstanzung können ansonsten wichtige Details verloren gehen.


Leporello-Bindung

Die Leporello-Bindung ist auch immer mehr als Lay-Flat-Bindung bekannt. Alle Fotobuchseiten werden auf ihrer Rückseite mit Kleber bestrichen, um sie im Ziehharmonika-Prinzip miteinander verleimen zu können.

Die Leporello-Bindung sorgt dafür, dass alle gestalterischen Details auch in der Fotobuchmitte wahrgenommen werden können und keine wichtigen Informationen verloren gehen.

Diese Bindungsart eignet sich besonders für große Panorama-Fotos, die über zwei Seiten hinweg platziert werden.

Papierqualitäten für das Fotobuch: Digitaldruck oder Fotopapier

Steht die Gestaltung eines Fotobuchs auf der persönlichen Wunschliste, kommt schnell die Frage nach dem richtigen Papier auf. myphotobook bietet in diesem Fall zwei Optionen: das Bilderdruck-Papier und das Fotoalbum-Papier. Beide Varianten möchten wir hier näher vorstellen und zeigen, worin sie sich im Einzelnen unterscheiden. So kann am Ende leichter entschieden werden, ob sich für das eigene Fotobuch der Digitaldruck oder das Fotopapier besser eignet.

Bilderdruck-Papier matt

Fotoalbum-Papier matt

Bilderdruck-Papier glänzend

Fotoalbum-Papier glänzend

Das Bilderdruck-Papier

Für alle Fotobücher mit Bilderdruck-Papier wird die Premium-Drucktechnologie angewendet. Wie der Name schon verrät, werden die persönlichen Bilder auf die Seiten gedruckt. Dabei wird eine sehr gute Farbwiedergabe möglich, wodurch alle Fotos ihre volle Wirkung entfalten können.


Insbesondere Text kann durch den Digitaldruck gestochen scharf abgebildet werden. Wer sich für das Bilderdruck-Papier entscheidet, hat außerdem bis zu 250 Seiten zur Verfügung, die nach Belieben gestaltet werden können. Aufgrund der im Verhältnis niedrigeren Produktionskosten, können die Fotobücher mit Bilderdruck-Papier schon zu sehr attraktiven Preisen erworben werden.


Alle Details des Bilderdruck-Papiers auf einen Überblick:


Premium-Drucktechnologie

bis zu 250 Seiten möglich

gute Farbwiedergabe

gestochen scharfe Texte


Das Fotoalbum-Papier von Fuji

Bei dem Fotoalbum-Papier gelangen die Bilder wie bei richtigen Fotoabzügen durch ein Belichtungsverfahren auf die einzelnen Fotobuchseiten. Das Ergebnis ist hier eine noch stärkere Farbbrillanz, welche die Wirkung der Fotos nochmal deutlich intensiviert. Die Motive wirken noch lebendiger und sind förmlich greifbar. Durch die Leporello-Bindung sind die einzelnen Fotobuchseiten mit ihren Rückseiten ziehharmonikaartig verklebt und weisen daher eine wesentlich höhere Stärke auf.


Das Flächengewicht liegt hier bei 380 g/m². Aus diesem Grund ist bei der Wahl des Fotopapiers die Anzahl der maximal zu gestaltbaren Seiten wesentlich kleiner. Doch können hier immer noch bis zu 120 Seiten mit Bildern, Texten und weiteren Elementen versehen werden. Ausreichend Platz also, um viele persönliche Fotos verewigen zu können.


Alle Details des Fuji-Supreme-Fotopapiers im Überblick:


Belichtungsverfahren

bis zu 120 Seiten möglich

brillante Farbwiedergabe

edle Wirkung


Entscheidung: Fotobuch im Digitaldruck oder mit Fotopapier?

Am Ende muss jeder für sich abwägen, welche Papierqualität besser zu den eigenen Vorstellungen passt. Grundlegend ist zu sagen, dass das ein Fotobuch mit Digitaldruck etwas günstiger als mit echtem Fotopapier ist. Es sollte aber nicht nur der Preis als entscheidendes Kriterium gesehen werden. Ein Fotobuch mit Bilderdruck-Papier ist ein echter Allrounder und lohnt sich besonders dann, wenn neben den persönlichen Fotos auch viele Textelemente integriert werden sollen. Das Fotobuch mit echtem Fotopapier sollte vor allem dann in Erwägung gezogen werden, wenn Bilder eines ganz besonderen Anlasses verewigt und für sich allein im Mittelpunkt stehen sollen. Besonders Fotos einer Hochzeit oder eines Geburtstags erhalten hier eine wunderbar edle Wirkung.

Die Matt- und Glanzoptionen:

Ist die Wahl auf eine der Papierqualitäten gefallen, ist noch eine Entscheidung bezüglich der oberflächlichen Optik der Innenseiten zu treffen. So kann das Fotobuch matt oder glänzend gestaltet werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Direktdruck- oder aber das Belichtungsverfahren ausgewählt wurde. Bei beiden Papierqualitäten ist die lackartige Beschichtung möglich und sorgt für einen zusätzlich edlen und eleganten Look.


HINWEIS: Bestimmte Fotobuchtypen bieten die zusätzliche Hochglanzveredelung nicht an. Dazu gehören:

  • Fotobuch Spiralbindung Quick A4 quer
  • Echtfotobücher mit Softcover A5 und A6 quer

Fotobuch Formate entdecken – von klein bis groß

Die Wahl des Formats eines Fotobuchs stellt viele ebenfalls vor große Herausforderungen. Neben dem Preis steht selbstverständlich die Frage im Raum, welche Größe und welche Ausrichtung die bestmöglichen Rahmenbedingungen für die persönlichen Bilder schaffen. Schließlich sollen diese am Ende beeindrucken und für pure Begeisterung sorgen.


Wer sich im Vorfeld die richtigen Fragen stellt, wird schnell und leicht eine Entscheidung über das passende Format treffen können. Im Folgenden werden die jeweiligen Vorzüge des Hoch-, Quer- und Quadratformats genau erklärt und Empfehlungen gegeben, wann sich welche Ausrichtung am besten eignet.

Fotobuch hoch

Das Fotobuch im Hochformat ist ein echter Allrounder und darum sehr beliebt. In Sachen Motive eignet es sich für fast jede Art von Foto und ist daher für Einsteiger in der Fotobuchwelt besonders attraktiv.


Im Allgemeinen eignet sich ein Fotobuch im Hochformat sehr gut, um Personenbilder darin abzubilden. Aber auch Detailaufnahmen oder Fotos aus der Natur dürfen hier selbstverständlich zum Einsatz kommen.


myphotobook bietet das Hochformat in den Größen A4 und A5 an.

Fotobuch quer

Wer viel in der Natur unterwegs ist und mit seiner Kamera vor allem unter freiem Himmel aktiv wird, ist mit einem Fotobuch im Querformat sehr gut beraten.


So können Landschaftsfotografien ihre Wirkung in dieser Ausrichtung am besten entfalten. Besonders Panoramafotos sollten unbedingt in einem Fotobuch quer festgehalten werden, sodass keine wichtigen Details verloren gehen können.


Bei myphotobook kann ein Fotobuch im Querformat in den Größen A3, A4, A5 sowie A6 gestaltet werden.

Fotobuch quadratisch

Ein quadratisches Fotobuch mag auf den ersten Blick zu statisch wirken und keine interessanten Ergebnisse versprechen. Doch das Fotobuch im Quadratformat ist ein echter Geheimtipp für alle, die unbedingt mal etwas Neues ausprobieren möchten.


Damit das Resultat am Ende für Begeisterung sorgt, sollte bei der Gestaltung auf einige Dinge geachtet werden. Generell findet hier jedes Motiv einen optimalen Platz. Wichtig ist nur, auf verschiedene Formate bei den einzelnen Bildern zu setzen. Ein guter Mix aus hoch- und querformatigen Fotos sorgt hier für eine aufregende Komposition. Und auch an Farben und Text sollte bei einem Fotobuch in quadratischer Form nicht gespart werden, damit man am Ende einen echten Hingucker in den Händen hält.


Das quadratische Fotobuch gibt es bei myphotobook in den Größen 20 x 20 cm und 30 x 30 cm.

Fotobuch Beispiele – kreative Gestaltungsmöglichkeiten

Die Gestaltung eines Fotobuchs ist ein echtes, individuelles Kreativprojekt. Am Ende gleicht hier kein Ergebnis dem anderen. Immerhin gibt es hunderte von Möglichkeiten, die persönlichen Bilder, Textelemente, aber auch Cliparts und sonstige Inhalte anzuordnen. In vielen Situationen fällt es einem dann gar nicht so leicht, ein Layout zu schaffen, welches überzeugt und für vollkommende Zufriedenheit sorgt.


Aus diesem Grund haben wir in diesem Ratgeber-Abschnitt ein paar wunderbare Gestaltungsideen dargestellt. Gerne können diese als Grundlage für das eigene Fotobuch dienen oder einfach nur Denkanstöße liefern und für ausreichend Inspiration sorgen. Wem diese Auswahl noch nicht reicht, findet in unseren Blogartikeln über Fotobuch Cover Ideen und weitere Fotobuch Design Ideen noch mehr Anregungen für die persönliche Erstellung.

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erhalte einen 5 € Gutschein + gratis Versandkosten*.

Du kannst dich jederzeit vom Newsletter abmelden.
*Gilt einmalig pro Person für 20 Tage auf alle Produkte (außer Wertgutscheine und bereits reduzierte Artikel). Inkl. MwSt., inkl. Standard-Versandkosten im Wert von 4,99 €. Keine nachträgliche Verrechnung, keine Kombination mit anderen Rabatt-Aktionen oder Guthaben. Mindestbestellwert 25€.

Top Produkte

Über myphotobook

Zahlungsmethoden

myphotobook International

Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung

Alle Preise sind inklusive MwSt.

©2022 myphotobook GmbH

Inspiration

  • Facebook
  • Pinterest
  • Instagram
  • Blog

Herunterladen