Tischdeko
Interior & Trends

Weihnachtstischdeko: Ideen für eine stilvolle und nachhaltige Tafel

Der goldene Herbst neigt sich dem Ende entgegen, die Tage werden kürzer und mittlerweile ist es nicht mehr nur in der Nacht eisig kalt, sondern auch am Morgen. Weihnachten ist zum Greifen nahe gerückt und endlich können die Weihnachtskisten ausgepackt werden und die gemütlich zauberhafte Zeit des Jahres darf in unser trautes Heim Einzug halten. Viele haben sich vielleicht schon Gedanken gemacht, wie sie ihr Zuhause dieses Jahr schmücken wollen. Welche Geschenke wer bekommt, was es an heilig Abend zu Essen gibt und wie die Weihnachtstischdeko aussehen soll? Zum Thema Weihnachtstisch dekorieren können wir ganz einfach Abhilfe schaffen. Denn für diese Weihnachtstischdeko muss man nicht viel Geld ausgeben und nachhaltig ist sie noch dazu. Fast alles, was man dafür benötigt, kann in der Natur gesammelt und mit ein paar wenigen Accessoires zu etwas Besonderem gemacht werden.

 

Weihnachtstischdeko mit Naturmaterialien

 

Und hier kommt die Anleitung für die schönste Weihnachtstischdeko:

    • Den Tisch erstmal mit den zueinander passenden Tellern, Schalen, Besteck und Gläsern, die man zu Hause hat, eindecken.
    • Anschließend zur Jahreszeit passende Zweige auf den Tisch legen. Also Tanne, Kiefer, Fichte oder Eibe. Hauptsache es sind Nadeln dran. Nüsse, Tannenzapfen oder Hagebutten können ebenfalls mit eingebaut werden.
    • Dazwischen ein paar Kerzen, die gerne schon unterschiedlich hoch abgebrannt sein können, in goldenen Kerzenständern aufstellen.
    • Als Eyecatcher auf dem Weihnachtstisch dienen drei rote Amaryllis. Diese kann man aber auch unterschiedlich hoch abschneiden und in einer Vase mit auf den Tisch stellen.

 

Unser Tipp: Auch Beerenzweige oder Weihnachtssterne in schönen Blumentöpfen eignen sich hervorragend, um den Weihnachtstisch zu dekorieren.

 

 

 

    • Nun kann man die Servietten aufschütteln und locker auf den Teller legen. Kleine Schalen auf den Servietten können individuell bestückt werden, beispielsweise mit einem kleinen Eibenzweig und ein paar Hagebutten. Die myphotobook Müslischalen können mit eigenen Fotos gestaltet und so ganz passend zur Weihnachtstischdeko kreiert werden.
    • Ein weiteres Highlight dieses Jahr ist die zauberhafte Schiefertafel, die so vielseitig nutzbar ist. Auf die eine Seite haben wir ein Weihnachtsbild drucken lassen. Die andere Seite kann mit Kreide beschriftet werden. Liebevolle Wünsche oder die Speisekarte können so ganz einfach in die Tischdeko mit einbezogen werden. So macht Weihnachtstisch dekorieren Spaß!
    • Um das Gedeck noch ein bisschen zu personalisieren, kann man die Namen der Familienmitglieder auf eine Wäscheklammer aus Holz schreiben oder Retrobilder mit Foto und Namen einsetzen.

 

Durch die Naturmaterialien wirkt die Weihnachtstisch-Dekoration nicht überladen sondern wunderschön elegant und fein. Genau richtig für dieses wundervolle Fest!

Weihnachtstisch dekorierenWeihnachtstischdeko natur

 

 

 

 

Weihnachtstischdeko mit personalisierten Produkten

 

WeihnachtstischdekoBedrucktes Kissen

Die myphotobook Kissen sind, passend zum nachhaltigen Motto, öko-text zertifiziert und lassen sich ganz individuell mit eigenen Fotos bedrucken. Verteilt auf den Stühlen machen sie  so richtig gemütlich und laden zum langen Sitzen ein.

Zum Kuschelkissen

 

WeihnachtstischdekoTischset wie kein anderes

Verschiedene Gläser, Metallic Tassen oder Kinderteller aus Melanin: Sie alle kann man mit eigenen Bildern und Motiven bedrucken. Dazu das personalisierte Tischset und der Weihnachtstisch sorgt auf alle Fälle für Aufsehen.

Zu Küchenprodukten

 

WeihanchsttischdekoWandbilder für den richtigen Flair

Um dem ganzen Raum einen individuellen Flair zu vergeben, eignen sich personalisierte Wandbilder am besten. Gestaltet mit Weihnachtsfotos vom letzten Jahr oder winterlichen Motiven passen sie perfekt zu einer Weihnachtstafel.

Zu Wandbildern

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.