homeoffice
Interior & Trends

7 Tipps: im Homeoffice effektiv arbeiten

Auf dem Küchentisch anstatt im Büro – zur Zeit arbeiten wohl so viele im Homeoffice wie noch nie zuvor. Sobald man mehr als zwei bis drei Tage im Homeoffice arbeitet, schleicht sich auch hier ein Alltag ein. Die Balance zwischen privaten Beziehungen und der Arbeit ist hier oft eine große Challenge. Doch wie hält man trotz der Umstände die geregelten Arbeitszeiten ein und wie kann man wirklich zu Hause vom Schreibtisch effektiv arbeiten? Hier sind 7 Tipps wie Ihr im Homeoffice effektiver arbeiten werdet:

1. Freiraum schaffen für einen festen Arbeitsplatz

Gibt es in der eigenen Wohnung die Möglichkeit einen festen Arbeitsplatz einzurichten, sollte dies unbedingt gemacht werden. So fällt es einem leichter die Arbeit vom Privaten trennen zu können, denn dadurch wird quasi zur Arbeit gegangen, sobald man an dem festen Arbeitsplatz sitzt. Wenn kein extra Platz für das Arbeiten zu Hause da ist, sollte ein Tisch für die Arbeitsstunden freigeräumt werden und anschließend auch wieder alle Gegenstände welche für das Homeoffice benötigt wurden wieder weggeräumt werden.

Tipp: Besonders im Homeoffice sollte man sich bekanntlich noch wohler fühlen als im Büro. Ein paar Pflanzen in Schreibtischnähe sorgen definitiv für eine angenehmere Atmosphäre.

2. Ausreichend Tageslicht für das Homeoffice

Je mehr Tageslicht an einem Arbeitsplatz ist, desto besser. Deshalb sollte der Arbeitsplatz an einem hellen Ort in der Wohnung eingerichtet werden. So bleibt man länger konzentriert und hat auch bei dem ein oder anderen Video Call ausreichend Licht zur Verfügung. Zudem bringt es natürlich gute Laune, wenn man die Sonne zwischendurch ins Gesicht scheinen lässt.

3. Eine normale Morgenroutine gestaltenHomeoffice

Wecker auf eine bestimmte Uhrzeit stellen, aufstehen, duschen, Zähne putzen, anziehen und das Frühstück mit an den Tisch. Eine Morgenroutine sollte besonders im Homeoffice ganz normal durchgezogen werden. Mit einer Tasse Kaffee oder dem Lieblingstee lassen sich die neu eingetroffenen E-Mails auch viel leichter lesen und bearbeiten.

Tipp: Macht Euch bereits morgens so fertig als würdet Ihr wirklich ins Büro gehen, so kann auch kein plötzlicher Video Call unangenehm werden. Eine bequeme Jogginghose geht natürlich trotzdem!

4. Deadlines und Meetings einhalten

Ein weiterer wichtiger Punkt im Homeoffice ist es, die anstehenden Deadlines und Meetings mit den Kollegen genaust abzusprechen und auch einzuhalten. Die Meetings per Video Call oder Telefon erleichtern oftmals die Kommunikationswege, wenn man von zu Hause aus arbeitet. Zusätzlich vermeiden diese Missverständnisse, welche per Email oder im Chat schnell entstehen können.

5. Einen genauen Zeitplan für das Homeoffice erstellen

Ein genauer Zeitplan lässt den Tagesablauf im Homeoffice besser koordinieren. So können alle Termine und auch private Pausen besser eingehalten werden. Zudem fällt es einem somit etwas leichter die Produktivität, trotz der vielen Ablenkungen, die man zu Hause haben kann, zu steigern.

6. To-Do Listen erstellen und abarbeiten

To-Do Listen werden auch immer mehr im privaten Gebrauch genutzt, aber besonders im Homeoffice helfen sie. Durch das andere Umfeld zu Hause lässt man sich leichter in Gedanken abschweifen. Damit hier der Fokus nicht verloren geht, hilft es sich die wichtigsten Aufgaben in priorisierten Punkten aufzulisten, ganz egal ob digital oder mit Papier und Stift. Und das Abhaken von To-Do Listen gibt einem ein großartiges Gefühl Dinge erledigt zu haben.

7. Pausen und Feierabend im Homeoffice

Genauso wie im Büroalltag sollten auch im Homeoffice die Pausen und auch der Feierabend unbedingt wahrgenommen werden. So können weiterhin Pläne und Verabredungen von privater Seite einfacher eingehalten werden. Auch kleine Spaziergänge an der frischen Luft sorgen für eine gute Abwechslung und können einen zu neuen Ideen und Perspektiven für wichtige Aufgaben anregen.

Tipp: Auch virtuelle Kaffeepausen mit den Kollegen sorgen für eine kleine Abwechslung im Homeoffice.

 

Produktvorschläge für kreative Pausen im Homeoffice :

homeofficeMousepad mit Foto

Gestalte Dein eigenes Mousepad mit Foto. Mit einem schönen Foto lässt man sich für einen kurzen Moment in Erinnerungen schwelgen.

Mousepad gestalten

 

Fotobuch zum 18. GeburtstagScrapbook

Für die Bastler unter Euch gibt es das Scrapbook: einfach Fotos bestellen und der Kreativität freien Lauf lassen. 

Zum Scrapbook

 

HomeofficeRavensburger Fotopuzzle

Für die kreativen Pausen zwischendurch eignet sich ein individuell gestaltetes Ravensburger Fotopuzzle ideal.

Fotopuzzle gestalten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.